28.02.2017 Klio-Eterna – Hochwertige Schreibgeräte „Made in Germany“

Innovativ und technisch auf dem neuesten Stand – das zeichnet die Fertigung bei Klio-Eterna aus. Rund 60 Millionen Schreibgeräte verlassen jedes Jahr die Produktionshallen. Die Kunststoffteile und Minen der Produkte werden in eigener Herstellung an unserem Standort in Wolfach gefertigt.

Durch diese hohe und branchenuntypische Fertigungstiefe sind wir weitgehend unabhängig von Zulieferern. Das sorgt für mehr Flexibilität und heißt konkret: Bis zur Herstellung der Minenspitzen ist jeder Fertigungsschritt in den Gesamtworkflow integriert.

Bei der Produktion unserer hochwertigen Marken-Schreibgeräte kommt vorzugsweise Granulat aus heimischer Herstellung zum Einsatz. Auch die Themen Nachhaltigkeit und ressourcenschonender Materialeinsatz spielen hierbei eine wichtige Rolle. Verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln und nachhaltiger Umgang mit Umwelt und Ressourcen kennzeichnen den Herstellungsprozess unserer Produkte. So wird beispielsweise das spezielle Spritzgussverfahren äußerst umweltfreundlich gestaltet und überschüssiges Material recycelt.

Für haltbare und farbechte Aufdrucke in hoher Qualität nutzen wir ein eigens entwickeltes Druckverfahren, welches originalgetreue und langlebige Werbebotschaften auf den unterschiedlichen Werbeträgern garantiert.

Zudem sind fast alle Produkte standardmäßig mit unseren hochwertigen Silktech-Qualitätsminen ausgestattet. Diese eigens entwickelte Minentechnologie sorgt für einen angenehm weichen, fließenden Strich und garantiert eine lange Schreibdauer.

Durch regelmäßige Funktionstests und Qualitätskontrollen, werden außerdem die gleichbleibende Qualität, sowie die Erfüllung aller Anforderungen an hochwertige und langlebige Schreibgeräte, sichergestellt. Dies gilt ebenso für alle Klio-USB-Produkte.

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen unserer Produkte und fordern Sie noch heute Ihr individuelles Muster an.

Zum Kontaktformular